Sicherer Umstieg an der TU Nürnberger Platz - Fritz-Förster-Platz

Im Zuge des Neubaus der Straßenbahn entlang der Nürnberger Straße - Zellescher Weg empfiehlt sich die Anlage einer Zentralhaltstelle zwischen Nürnberger Platz und Fritz-Förster-Platz auf Höhe des Potthoff-Baus der TU. Die Systematik sollte dabei so angelegt werden, dass die Bahnen der Relation Pennrich - Tharandter Straße - TU - Hbf - Weixdorf und auch der Relation Kaditz - Hbf - TU - Wasaplatz - Prohlis innerhalb einer gemeinsamen Haltestellenanlage an der gleichen Bahnsteigkante halten. Hierbei empfiehlt es sich auch die Relation Plauen - TU - Hbf - Wilder Mann mit einzubeziehen, so dass kein hetzen über Fahrbahnen oder gar ganze Knotenpunkte notwendig wird, um zwischen den Verkehrsmitteln des ÖPNV umzusteigen. Ansonsten befürchte ich eine Verschiebung der Umsteigeproblematik, wie sie heute an der Tharandter Straße besteht auf die Nürnberger Straße bzw. den Nürnberger Platz.

Teilen in sozialen Netzwerken