Historische Wiederbebauung

Dieser Meinung vom Eintrag "Historisch Bauen wo es noch geht" bin ich auch. Dresden darf sich nicht zu einer Stadt entwickeln, die man überall wiederfindet. Würde der Neumarkt, wie auch andere Teile der Stadt, komplett auf neue und moderne Architektur aufgebaut werden, so würde Dresden schnell ein Teil seiner Identität verlieren.

Teilen in sozialen Netzwerken